Green Score in der Presse

Edison 2022
Sonderpreis Digitalisieriung

04.07.2022
EDISON2022_DIGITAL_Sery-FroschauerPöhnSchweiger.jpg

v.l.n.r: Angelika Sery-Froschauer (Wirtschaftskammer OÖ), Karoline Pöhn (Green Score), Jan Schweiger (HuForce GmbH)

Der Sonderpreis für Digitalisierung wurde von Jan Schweiger (HuForce GmbH) und Angelika Sery-Froschauer (Wirtschaftskammer Oberösterreich) überreicht und ging an Karoline Pöhn (Wels) und ihr Team für das Projekt „Green Score“.
 

Die Browser-Extension, die Bekleidung in Onlineshops ein Nachhaltigkeits-Zeugnis nach dem Ampel-Prinzip ausstellt. Der Preis im Wert von EUR 1.500 wurde von der Wirtschaftskammer Oberösterreich zur Verfügung gestellt.

Der Sonderpreis zeichnet jene Idee aus, welche eine besonders herausragende digitale Lösung bietet und welche Unternehmensprozesse revolutioniert.  Das heißt, durch die geplante digitale Lösung werden bestehende unternehmerische Prozesse bzw. Geschäftsmodelle grundlegend verändert und von dieser Veränderung kann bestenfalls eine Vielzahl von Unternehmen profitieren. Eine Jury der WKOÖ bestimmt aus den drei genannten der drei Kategorien den Gewinner des Sonderpreises.

Klimaserie der Stadt Linz, 20.07.2021

Green Score in der vierte Folge der „Mutmacher“-Klimaserie der Stadt Linz, unter anderem mit Infos zu nachhaltigem Konsum.

Kurier, 19.09.2020
Bildschirmfoto 2021-08-12 um 12.18.26.png
Pressemitteilungen Green Score – Browserextension für nachhaltiges Einkaufen

Pressemitteilung DE

Press release EN